Internationale Theaterpädagogik – Tage in Südtirol

Von 25. – 27. Oktober 2019 finden die 1. Internationalen Theaterpädagogik – Tage in Südtirol statt.

Ausgerufen werden sie von der neu gegründeten Plattform Theaterpädagogik Südtirol, in Zusammenarbeit mit dem Theaterpädagogischen Zentrum Brixen und dem Südtiroler Theaterverband.

Was ist Theaterpädagogik? Was kann sie? Wer darf sich Theaterpädagoge/in nennen? Das sind Fragen, die den in Südtirol tätigen Theaterpädagog*innen immer wieder gestellt werden, die sie sich selbst stellen. Die Internationalen Theaterpädagogik-Tage sollen diese Fragen jetzt beantworten oder zumindest das Nachdenken darüber auf den Weg bringen.

Aus diesem Grund haben die Organisatoren Referenten ausfindig gemacht, die in den verschiedensten Bereichen theaterpädagogische Methoden einsetzen – Südtiroler Theaterpädagog*innen ebenso wie Theaterpädagog*innen aus Österreich, Deutschland und Italien. Statt Theaterpädagogik nur an der Arbeit mit Kindern festzumachen, setzen sie die Methoden im Amateurtheater ebenso ein wie in der Wirtschaft, in der Schule ebenso wie bei der Konfliktlösung oder Ideenfindung. Und so wird hoffentlich sichtbar, was die Organisatoren beweisen wollen: Theaterpädagogik ist … mehr!